Frank Hannstein unterstützt W&S Portfoliomanagement beim Vertrieb und Marketing ihrer zwei Aktienfonds.

In Person von Frank Hannstein

Ulmer Fondsboutique holt externe Vertriebsunterstützung

Die Fondsboutique W&S Portfoliomanagement holt sich Vertriebsunterstützung ins Haus: Seit Anfang Juni 2020 greift Frank Hannstein dem Team bei der professionellen Kundenbetreuung unter die Arme. Konkret kümmert er sich um Vertrieb und Marketing der zwei Aktienfonds des Hauses, den Werte & Sicherheit – Nachhaltige Innovationen (ISIN: DE000A2DVTF3) und den Werte & Sicherheit – Nachhaltiger Stiftungsfonds (ISIN: DE000A2PE1C4), so Hannstein auf Anfrage der Redaktion. Gemeinsam mit W&S-Geschäftsführer Heribert Danner soll er dahingehend die Kundenbeziehungen zu Kreditinstituten, Genossenschaftsbanken, Sparkassen, Vermögensverwaltern und unabhängigen Finanzberatern ausbauen.

Hannstein verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Asset Management und Vertrieb. Als Geschäftsführer der DATR Fonds Services betreut er bereits seit 2016 den Publikumsfonds Deutsche Aktien Total Return. Zuvor arbeitete Hannstein seit 2010 im Vertrieb der Fondsgesellschaft Ethenea. Weitere Stationen durchlief er unter anderem bei der LBBW Asset Management, bei der er den Retail-Vertrieb leitete, bei Nordea sowie Union Investment.

Mehr zum Thema
Absicherung gegen Schwarze SchwäneVermögensverwalter CCPM legt Absolute-Return-Fonds aufKassensturz fürs erste HalbjahrDiese Fonds sammelten 2020 bislang das meiste Geld einFrank Fischer übernimmt AktienauswahlSVM richtet Frankfurter Stiftungsfonds neu aus