LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche
in SachversicherungLesedauer: 2 Minuten
Headphones
Artikel hören
Andrea Michalczyk-Schröder
Industrie-Versicherungsmakler: Ecclesia holt Aon-Managerin in die Chefetage
Die Audioversion dieses Artikels wurde künstlich erzeugt.

Andrea Michalczyk-Schröder Industrie-Versicherungsmakler: Ecclesia holt Aon-Managerin in die Chefetage

Andrea Michalczyk-Schröder
Andrea Michalczyk-Schröder: Die Volljuristin wird Leiterin des neu geschaffenen Ressorts Specialty der Ecclesia Gruppe. | Foto: Ecclesia Gruppe

Der für Unternehmen und Institutionen tätige Versicherungsmakler Ecclesia Gruppe mit Hauptsitz in Detmold baut die Geschäftsleitung weiter aus: Zum 1. August übernimmt Andrea Michalczyk-Schröder die Leitung des neu geschaffenen Ressorts Specialty. Sie trägt damit künftig die Gesamtverantwortung für den Unternehmensbereich Credit, in dem das Geschäft mit Kreditversicherungen und Forderungsfinanzierungen gebündelt ist. 

Außerdem leitet sie die Kompetenzcenter für Bau- beziehungsweise Cyber-Versicherungen. Daneben ist sie zuständig für den auf Vermögensschaden-Haftpflichtversicherungen spezialisierten Makler PP Business Protection aus Hamburg und den auf die Absicherung von Fusionen und Unternehmensübernahmen spezialisierten Versicherungsmakler Liva mit Standorten in Berlin und Düsseldorf. 

Karriere bei Versicherungsmaklern Marsh und Aon 

Hallo, Herr Kaiser!

Das ist schon ein paar Tage her. Mit unserem Newsletter „DAS INVESTMENT Versicherungen“ bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Zweimal die Woche versorgen wir Sie mit News, Personalien und Trends aus der Assekuranz. Kostenlos und direkt in Ihr Postfach.

Die gelernte Bankkauffrau und Volljuristin Michalczyk-Schröder startete nach ihrem Jurastudium bei dem Industrie-Versicherungsmakler Marsh. Anschließend wechselte sie zum Mitbewerber Aon. Dort ist sie derzeit Leiterin der Financial Service Group. Bei ihrem neuen Arbeitgeber übernimmt sie Aufgaben von Geschäftsführer Carsten Stracke und berichtet direkt an Jochen Körner, dem Vorsitzenden der Ecclesia-Geschäftsführung. 

 

Bereits zum Jahresanfang hat die Maklergruppe ihre Geschäftsleitung erweitert: Birgit Aspin  verantwortet den Personalbereich der gesamten Unternehmensgruppe. Im Juli folgt ihr Thomas Olaynig, der nach nur zwei Jahren beim Konkurrenten Willis Towers Watson als Verantwortlicher für das Produkt- und Portfoliomanagement zu dem Großmakler wechselt.  Zuvor war er beim Großmakler Marsh beschäftigt, zuletzt als Geschäftsführer. 

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen
Tipps der Redaktion