Andreas Rees ist Chefvolkswirt bei Unicredit in Deutschland

Andreas Rees ist Chefvolkswirt bei Unicredit in Deutschland

Inflationsfragen an den Chefvolkswirt der Unicredit

//
DAS INVESTMENT.com: Welche Inflationsraten erwarten Sie für Deutschland 2011 und 2012?

Andreas Rees: 2,2 und 1,8 Prozent.

DAS INVESTMENT.com: Welches sind die Haupteinflüsse?

Rees: Höhere Energie- und Nahrungsmittelpreise; aber angesichts der guten Konjunktur in Deutschland haben auch die Preisüberwälzungsspielräume der Unternehmen an den Endverbraucher zugenommen.

DAS INVESTMENT.com: Könnte in Deutschland eine Hyperinflation ausbrechen?

Rees: Das halte ich zumindest im Moment für sehr unwahrscheinlich; die Zeiten sehr niedriger Inflationsraten sind aber vorbei.

DAS INVESTMENT.com: Welcher Preisanstieg ärgert Sie derzeit persönlich am Meisten?

Rees: Ich habe mich zuletzt eher gefreut beim Kauf eines Flachbildschirms, der mittlerweile viel günstiger ist als noch vor ein paar Jahren.

DAS INVESTMENT.com: Kaufen Sie heute anders ein als vor drei Jahren?

Rees: Nein.

Mehr zum Thema
Inflationsumfrage: „Für eine Hyperinflation fehlt mir die Phantasie“ Inflationsumfrage: Die Rohstoffblase platzt Inflationsumfrage: Kein Zweifel an der EZB