Insurtech

Die deutsche Bundesregierung erwartet, dass durch Digitalisierung und Künstliche Intelligenz bis 2025 etwa 1,6 Millionen Arbeitsplätze wegfallen - und 2,3 Millionen neue entstehen könnten. Welche Folgen für die Finanzbranche zu erwarten sind, fragten wir Jochen Werne vom Bankhaus August Lenz. [mehr]

[TOPNEWS]  Krypto-Experte Philipp Sandner

„Die Langsamen werden untergehen“

Philipp Sandner leitet das Blockchain-Center der Frankfurt School und berät die Regierung beim Thema Digitalisierung. Im Interview spricht der Krypto-Experte über dramatische Umbrüche in der Finanzwelt, noch unbekannte Anlageklassen und das drohende Ende der Finanzberatung. [mehr]

Digitale Versicherungsmanager oder -makler versprechen eine komfortable, zentrale Verwaltung aller Policen des Kunden. Versicherer, denen es nicht gelingt, eigene Manager aufzubauen und die Kunden dorthin zu lotsen, droht der Verlust des direkten Kundenkontakts. [mehr]

Unreguliert und intransparent, Geschäftemacherei und Manipulation

Linke teilt kräftig gegen Vergleichsportale aus

Vergleichsportale stehen immer wieder in der Kritik, weil nur selten glasklar ist, wie sie vergleichen und was sie daran verdienen. In einer Kleinen Anfrage an die Bundesregierung fordert die Partei Die Linke daher nun eine schärfere Regulierung. [mehr]

Versicherungsunternehmen beteiligen sich immer häufiger an Start-ups mit Versicherungsfokus, sogenannten Insurtechs. So lag die Investitionssumme im ersten Quartal 2018 rund 155 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum. Das hat das Insurtech Briefing des Beratungsunternehmens Willis Towers Watson ergeben. [mehr]

Das Insurtech Simplesurance hat von Investoren 20 Millionen Euro eingesammelt. Führend beteiligt an der dritten Finanzierungsrunde des Berliner Start-ups war die Allianz – der Versicherer ist ein langjähriger Partner des Unternehmens. [mehr]

[TOPNEWS]  Finanzberatung und Asset Management

Das leistet Künstliche Intelligenz bei der Geldanlage

Finanzberater, Vermögensverwalter, Banken und andere Finanzdienstleister müssen sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz befassen, meint Hartmut Giesen, der bei der Hamburger Sutor Bank den Geschäftsbereich Fintech entwickelt. Die Finanzbranche zähle zu den größten Investoren in diese Technologie. [mehr]

US-Rückversicherer steigt bei Insurtech ein

Getsurance bekommt Unterstützung aus Missouri

Seit einem Jahr arbeitet das Insurtech Getsurance mit dem US-amerikanischen Rückversicherer RGA in der Produktentwicklung zusammen. Nun folgt der nächste Schritt: Das Unternehmen aus Missouri steigt mit einer Tochtergesellschaft als Investor bei den Berlinern ein. [mehr]