Lenkt mit Michael Schorpp den DJE Short Term Bond: Unternehmensgründer Jens Ehrhardt Foto: DJE Kapital

Intercash wird Short Term Bond

DJE benennt Fonds um

Der Rentenfonds DJE Intercash heißt seit dem 1. März DJE Short Term Bond (ISIN: LU0159549814). Da der Investitionsschwerpunkt vorwiegend auf Anleihen, etwa Unternehmens-, Staatsanleihen und Pfandbriefe, in Euro mit kürzeren Laufzeiten liege, entspreche der neue Name besser dem Anlagekonzept, so die Mitteilung.

Die Manager des 336 Millionen Euro schweren Portfolios bleiben Unternehmensgründer Jens Ehrhardt und Michael Schorpp. Die in Pullach ansässige DJE Kapital verwaltet nach eigenen Angaben aktuell 12,1 Milliarden Euro für ihre Kunden.

Mehr zum Thema
Krypto-Token6 Gründe für einen Boom von Wertpapier-Emissionen per Blockchain Carmignac-Experte Didier Saint-GeorgesGeldpolitische Pause, schwächelnde Konjunktur – was das für Aktien bedeutet Thomas Schüßler im Interview„Wir wollen die Nerven der Anleger schonen“