Eva Miklasova wechselt zu Invesco Foto: Invesco

Wechsel von Fidelity Invesco stockt Vertriebsteam auf

Eva Miklasova hat im Invesco-Vertriebsteam die Leitung des ETF-Geschäfts für Österreich und die CEE-Region übernommen. Zudem ist sie als Country Lead für Tschechien und die Slowakei für den Vertrieb der aktiven Strategien des Unternehmens in diesen Ländern verantwortlich. Invesco sieht vor allem in Mittel-und Osteuropa großes Potenzial für sein ETF-Geschäft. Miklasova bringt hier Expertise mit. Sie kommt von Fidelity, wo sie in leitenden Vertriebspositionen für die strategische Planung und den Ausbau des Geschäfts in Mittel- und Osteuropa verantwortlich zeichnete.

Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Wirtschaftsuniversität Wien und einen Master-Abschluss in Management von der Comenius-Universität in Bratislava, Slowakei. Außerdem hält sie die CFA-Zertifizierung.

 

Mehr zum Thema
Deutsche BörseHan-ETF listet neuen Fonds Nach Artikel 9 OffenlegungsverordnungRize ETF legt nachhaltigen Impact-ETF auf Quantitative IndexfondsLGIM bringt nachhaltige Dividenden-ETFs