Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender

Themen-Experte
Megatrends

Themen-Experte
Megatrends

Investmentchancen im Umweltbereich Viele kleine Maßnahmen entlasten das Ökosystem

Seite 2 / 2

Investments gegen die biochemische Verschmutzung

Das PB-LCA-Konzept liegt dem Aufbau des Pictet-Global Environmental Opportunities (GEO) Portfolios zugrunde. Die Unternehmen in diesem Portfolio haben eine erheblich geringere biochemische Bilanz als die im MSCI All-Country World Aktienindex vertretenen. 

Ein grosser Unterschied: Biochemische Einträge pro Jahr in kg Stickstoffäquivalent pro 1 Million USD Jahresumsatz:

Quelle: Pictet Asset Management, Daten vom 31.12.2018.

Was zeichnet die Pictet-Global Environmental Opportunities Strategie aus?

  • Die Strategie investiert in Aktien von Unternehmen in zukunftsträchtigen Umweltbranchen, die einen aktiven Beitrag zum Schutz der natürlichen Ressourcen unseres Planeten leisten.
  • Die Anlagen werden aus einem breiteren Universum der 3.500 umweltbewusstesten Aktiengesellschaften der Welt ausgewählt. Unternehmen, die die Kriterien unseres hauseigenen PB-LCA-Konzepts erfüllen.
  • Bei der Strategie handelt es sich um ein konzentriertes Portfolio mit 50 bis 60 Aktien von Unternehmen, die in Bereichen wie Umweltreinhaltung, Wasserversorgung, erneuerbare Energien, Abfallmanagement und nachhaltige Landwirtschaft tätig sind.
  • Unsere Global Environmental Opportunities Strategy hat ein ähnliches Risiko-Rendite-Profil wie eine wachstumsorientierte Strategie und ist eine sinnvolle Ergänzung zur Aktienallokation in einem globalen Portfolio.

Das könnte Sie auch interessieren:

nach oben