Newsletter
anmelden
Magazin als PDF
LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche

Investmenttalk aus der Kaffeeküche Vom „Reichrechnen“ und einem arg gebeutelten Chemiekonzern

Das dritte Quartal ist zu Ende und in Kürze stellen die Unternehmen ihre Zahlen dazu vor. Doch was ist von den ausgewiesenen Zahlen zu halten? Eine Artikelreihe im Wallstreet Journal berichtete jüngst von Diskrepanzen zwischen dem, was berichtet wird, und dem, was dann in der Steuererklärung der Unternehmen steht. Und was hat es mit dem Begriff „Geldillusion“ auf sich?

Darüber hinaus werfen die Investmenttalker von Eyb & Wallwitz einen Blick auf die Aktie von Bayer und wollen wissen, wie der Konzern nach der viel kritisierten Übernahme von Monsanto und den damit verbundenen Kurseinbußen dasteht? Wie interessant ist die Aktie aktuell für Anleger? Welche Perspektiven eröffnen sich für das Unternehmen? Und was ist in Sachen Glyphosat noch zu erwarten?

Hören Sie dazu den aktuellen Podcast von Eyb & Wallwitz hier:

Wie hat dir der Artikel gefallen?

Danke für deine Bewertung
Neu in der Mediathek
nach oben