Themen-Experte
Erträge mit Strategie

Themen-Experte
Erträge mit Strategie

Janus Henderson Investments: Innovation und Gesundheit in Zeiten von COVID-19 | © Getty Images Foto: Getty Images

Janus Henderson Investments

Innovation und Gesundheit in Zeiten von COVID-19

Zentrale Erkenntnisse

  • Der Gesundheitssektor hat sich während der Coronavirus-Krise besser entwickelt als der breite Aktienmarkt, da Anleger Unternehmen belohnen, die versuchen, mit Technologie oder modernster Forschung COVID-19 in den Griff zu bekommen.
  • Die Geschwindigkeit und das Ausmaß der weltweiten Bemühungen, eine Therapie oder einen Impfstoff für das neuartige Coronavirus zu finden, sind beispiellos.
  • Obwohl wir die Kursrallye einiger Biotechnologieunternehmen, die in Sachen Coronavirus für Schlagzeilen sorgen, skeptisch sehen, werden Anleger die Spitzentechnologie des Sektors vermutlich noch lange nach Ende der Pandemie im Auge behalten.

Tempo und Umfang des Ausverkaufs am Aktienmarkt im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus COVID-19 waren bemerkenswert. Davon blieb kein Sektor verschont. Genau wie in früheren Phasen von Kursverlusten tendierte der Gesundheitssektor recht robust. In den USA gab der S&P 500-Index beispielsweise um 32 Prozent gegenüber seinem Februar-Höchststand nach. Der S&P 500-Health Care Sektor verlor dagegen per 20. März 2020 nur 24 Prozent.1

Der herkömmlichen Theorie zufolge wirken Gesundheitsaktien während einer wirtschaftlichen Kontraktion eher defensiv, da Menschen weiter medizinische Versorgung suchen und/oder benötigen. Diesmal werden Gesundheitswerte nicht durch einen kontinuierlichen Strom von Operationen oder Arztbesuchen unterstützt. Im Gegenteil, Social Distancing und die Vorbereitung auf einen steilen Anstieg der Coronavirus-Patienten haben viele dieser Routinetätigkeiten in den Hintergrund gedrängt.

Vielmehr belohnen Anleger jene Unternehmen, die Innovationen nutzen, um aggressiv Impfstoffe oder Behandlungen für COVID-19 zu entwickeln. Firmen, die die medizinische Versorgung aus der Ferne erleichtern, werden ebenfalls zunehmend beliebter. Der Fokus der Anleger auf diese Trends hat sich aufgrund der Krise verstärkt, und könnte unserer Ansicht zufolge bis weit nach Ende der Pandemie anhalten.

Performance von Gesundheitsaktien während der Krise:

Quelle: Bloomberg, S&P 500 Index und S&P 500 Teilsektor-Indizes, tägliche Daten vom 19. Februar 2020 bis 20. März 2020. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

1Bloomberg, Daten vom 19. Februar 2020 bis 20. März 2020. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Mehr zum Thema