Comgest legt 2 Japan-Aktienfonds zusammen Foto: unsplash.com

„Japan SICAV“ und „Growth Japan UCITS“

Comgest legt 2 Japan-Aktienfonds zusammen

Arnaud Cosserat, Comgest

Zum Stichtag 21. April wurden alle Vermögenswerte und Verbindlichkeiten des Comgest Japan auf den Comgest Growth Japan übertragen. Das kumulierte verwaltete Vermögen beträgt umgerechnet etwa 284 Millionen Euro.

Der Fonds behält seinen Namen „Comgest Growth Japan“, das Management-Team sowie die Anlageziele bei. Diese richten sich auf Unternehmen, die in Japan ansässig sind oder dort agieren und langfristiges Qualitätswachstum bieten.

„Angebot verbessert“

„Die Verschmelzung unserer beiden Japan-Fonds entspricht dem strategischen Ansatz von Comgest, das internationale Angebot zu verbessern“, kommentiert Arnaud Cosserat, Vorstandsvorsitzender und Investment-Chef bei Comgest.

Mehr zum Thema
Vermögensverwalter lobt JO Hambro97% Active Share, 12 der 13 Fonds im ersten Quartil ihrer Vergleichsgruppe Strategic Japan Opportunities FundNeuer EI-Sturdza-Fonds setzt ganz auf Japan MarktausblickAn der Börse gilt: „Unverhofft kommt oft“