Joachim Seeler

Joachim Seeler

Joachim Seeler geht zu Lloyd Fonds

//
Joachim Seeler wird neues Vorstandsmitglied bei Lloyd Fonds und künftig für die Immobilien-Abteilung, den Vertrieb und die Treuhand zuständig sein. Zuvor war der 47-Jährige von 2007 bis 2011 Vorstandsvorsitzender des von ihm gegründeten Emissionshauses Hamburg Trust. Zu seinem Karriereweg zählen zudem Tätigkeiten als Vorstandsmitglied der HSH Real Estate, als Geschäftsführer der HGA Capital und als Leiter der internationalen Immobilienfinanzierung bei der HSH Nordbank.

Des Weiteren hat der Vorstandsvorsitzende Torsten Teichert das Finanzressort im Vorstand übernommen. Erst Anfang Januar 2012 hatte der bisherige Finanzvorstand Michael Seidel das Unternehmen verlassen. Grund seien unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige Strategie des Unternehmens gewesen.

Neben Seeler fängt auch Michael Arndt bei Lloyd Fonds an. Er übernimmt auf der zweiten Management-Ebene die operative Leitung des Vertriebs. Genau wie Seeler arbeitete er zuletzt bei Hamburg Trust. Der Generalbevollmächtigte Florian von Nolting, bisher für den Vertrieb verantwortlich, leitet künftig die neu gegründete Abteilung Investments und Alternative Assets.

Mehr zum Thema
Lloyd Fonds ist vollständig enthaftetLloyd Fonds verliert Michael SeidelLloyd-Fonds-Chef Teichert: „Mit der roten Laterne haben wir jetzt nichts mehr zu tun“