Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

JP Morgan: Schwellenländer-Anleihen in Lokalwährung

//
JP Morgan Asset Management kommt mit einem neuen Rentenfonds nach Deutschland. Der Emerging Markets Local Currency Debt Fund setzt auf Anleihen aus Schwellenländern, die in den jeweiligen Lokalwährungen der aufstrebenden Staaten notieren.

Gemanagt wird das Portfolio von Gunter Heiland und Jeffrey Grills von New York aus. Die beiden Fondsmanager suchen anhand volkswirtschaftlicher Daten nach rund 15 attraktiven Ländern. Dabei bevorzugen sie Staaten, die zum einen hohe Zinsen bieten und zum anderen ihren Außenhandel liberalisieren.
Für den Fonds wählen Heiland und Grills bis zu 60 Zinstitel aus den zuvor bestimmten Anlageregionen aus. Den Schwerpunkt bilden Wertpapiere staatlicher Emittenten.

Das Unternehmen erwartet die deutsche Vertriebszulassung für den Fonds noch in diesem Monat.

Mehr zum Thema
nach oben