Jules Mort wechselt zu Axa IM

//
Axa Investment Managers ernennt Julian Thompson zum Leiter der Abteilung Global Emerging Markets und Jules Mort zum Senior Portfolio Manager bei Axa Framlington. Thompson wird in seiner neuen Rolle an Mark Beveridge, Global Head von Axa Framlington, berichten und federführend für Entwicklung und Ausbau des Emerging-Markets-Aktienbereichs verantwortlich sein.

Zu diesem Team zählen auch Irina Topa-Serry in Paris und Jules Mort in London. Thompson, der seit 2003 mit Mort zusammenarbeitet, wird die Gesamtverantwortung für den Axa Framlington Emerging Markets Fund übernehmen. Beide werden von London aus tätig sein und ihre Positionen bei Axa IM voraussichtlich gegen Jahresende antreten. Thompson und Mort sind derzeit noch für Threadneedle Asset Management tätig.

Mort ist seit 2001 bei Threadneedle. Derzeit betreut er als Deputy Portfolio Manager Emerging-Markets- und lateinamerikanische Fonds. Zuvor war Mort als Emerging-Markets-Fondsmanager für Baillie Gifford & Co in Edinburgh tätig.

Mehr zum Thema
Axa IM wagt sich auf den Total Return Markt Axa IM: Pierre-Emmanuel Juillard geht zu Goldman Sachs