Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Thomas Heß, Foto: JDC

Thomas Heß, Foto: JDC

Jung, DMS & Cie.: Umbau zum Versicherungspool perfekt, Vertriebsvorstand Heß wechselt zur WWK

//

Über die vergangenen zwei Jahre baute Jung, DMS & Cie. Kompetenz-Center für die Bereiche Krankenversicherung, Lebensversicherung und Berufsunfähigkeit sowie Sachversicherungen auf, schulte die Mitarbeiter zu Versicherungsfachmänner und -frauen und richtete das Jung, DMS & Cie.-Onlineportal Versicherungen ein. Zum Dienstleistungsspektrum zählt neben qualitativen Produktratings und einem digitalisierten Dokumentenarchiv aller Formulare und Druckstücke der Versicherer unter anderem auch der direkte Zugriff auf die zugeordneten Maklerbetreuer der Gesellschaften. „Trotz noch laufender Umstrukturierung 2008 konnte sich der Versicherungsbereich bereits zur zweiten tragenden Säule entwickeln und steuerte rund 222 Millionen Euro beziehungsweise 21 Prozent zum Gesamtergebnis des Pools bei“, sagt Thomas Heß, verantwortlicher Vorstand für Vertrieb & Marketing und die Sparte Versicherungen. Heß, der an der Umstrukturierung des Pools maßgeblich beteiligt war, verlässt nach getaner Arbeit jetzt Jung, DMS & Cie. Ab 1. August übernimmt er zusammen mit Peter Siegle die gemeinsame Leitung des Maklervertriebs der WWK Versicherungen. Dieser umfasst deutschlandweit 100 Mitarbeiter und 10.000 Vertragspartner, zu denen freie Vertriebe, Makler und Mehrfachagenten gehören. Heß arbeitete vor seinem Antritt bei dem Maklerpool 2007 fast zehn Jahre für die WWK. Dort war er als Vertriebsdirektor, Bereichsleiter Marketing und im Verwaltungsrat tätig. Bei Jung, DMS & Cie. wird Vorstandsvorsitzender Joachim Grabmeier das Ressort Versicherungen und die Bereiche Vertrieb & Marketing übernehmen. Sein Vorstandskollege John Schröder übernimmt die Verantwortung für die Kompetenz-Center und die Produktmanagementbereiche Investmentfonds und Finanzierungen.

Mehr zum Thema
Pools - Fusion oder Nische?
Jung DMS & Cie hält Absatzniveau konstant
Jung, DMS & Cie.: „Weitere Zukäufe geplant“
nach oben