Jungmakler Award 2014: Es geht los

Der Jungmakler Award geht in die vierte Runde. Ab sofort können sich interessierte junge Versicherungsmakler in den Kategorien „Neugründung“ oder „Betriebsübernahme“ unter www.jungmakler.de anmelden. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. Juni 2014. Die Preisverleihung und Verkündung der Gewinner des Jungmakler Awards findet wie immer auf der DKM in den Dortmunder Westfalenhallen statt.

Zum Wettbewerb zugelassen sind Vermittler, die über eine Zulassung als Versicherungsmakler nach § 34 d Abs.1 GewO verfügen, Geschäftsführer oder Inhaber des Unternehmens mit maximal fünf Jahren in dieser Funktion sind sowie ein maximales Alter von 39 Jahren (Geburtstag ab dem 1. Januar 1975) haben.

„Ziel des Wettbewerbs ist es, erfolgreiche und junge Makler ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken, umso mehr Nachahmer zu finden und damit dem drohenden Fachkräftemangel der Branche entgegenzuwirken“, erklärt die bbg Betriebsberatung, die den Preis auslobt. Gleichzeitig soll den jungen Maklern eine Plattform für Austausch und Vernetzung gegeben werden.

Der Award wird in zwei verschiedenen Kategorien - „Neugründung“ und „Betriebsübernahme“ - verliehen. Die Gewinner beider Kategorien erhalten jeweils 5.000 Euro. Die jeweils Zweitplatzierten erhalten 3.000 Euro. Die Drittplatzierten können sich über 1.000 Euro Preisgeld freuen. Gefördert wird der Wettbewerb von zahlreichen Gesellschaften aus der Finanz- und Versicherungsbranche.

Mehr zum Thema
Terrorismus und Politische GewaltChubb mit neuem Spartenleiter in Deutschland Alte Leipziger - Hallesche KonzernPsychologische Hilfe für Kunden und Mitarbeiter BVK-Präsident zum staatlichen Standardprodukt„Dann müssten sich Sparer mit einer geringeren Rente begnügen“