Jupiter macht Fonds steuertransparent

//
Betroffen sind die Investmentfonds Jupiter European, Jupiter European Special Situations und Jupiter UK Special Situations – allesamt Produkte, die sich hauptsächlich an institutionelle Investoren richten. Hier will Jupiter ab September regelmäßig die Daten liefern, die der deutsche Fiskus für eine korrekte Besteuerung fordert: unter anderem die täglichen Kurs- und Zwischengewinne sowie eine Jahressteuerbescheinigung.

Mehr zum Thema
Jupiter plant konzentrierten Japan-Fonds Miese Performance: Fondsmanager feuert sich selbst Fondsfusion bei Jupiter