Kames Capital Neuer Multi-Asset-Fonds am Start

Scott Jamieson, Leiter Multi-Asset-Investing bei Kames Capital

Scott Jamieson, Leiter Multi-Asset-Investing bei Kames Capital

// //

Über den mittelfristigen Zeitraum von drei bis fünf Jahren strebt der Kames Global Diversified Income Fund eine Gesamtrendite (Ertrag plus Kapitalwachstum) von 7-8 Prozent nach Gebühren an. Das Management des Fonds liegt in den Händen von Vincent McEntegart, der Mitglied des Multi Asset-Teams ist und derzeit die erfolgreiche im Vereinigten Königreich beheimatete Version des Fonds verwaltet.

Der Kames Global Diversified Income Fund kombiniert makroökonomische Top-Down-Betrachtungen mit einer Bottom-Up-Titelauswahl. Dadurch entsteht ein vollständig diversifiziertes und ergebnisfokussiertes Portfolio mit geringer Marktkorrelation, das sich gewöhnlich aus 200 bis 300 Positionen zusammensetzt. Das Anlageuniversum des Fonds umfasst Hochzins- und Investment-Grade-Anleihen, globale Aktien, börsennotierte Immobiliengesellschaften und Spezialanbieter festverzinslicher Produkte – darunter auch börsennotierte Titel aus den Bereichen Infrastruktur, Leasing-Gegenstände und erneuerbare Energien.

Der Fonds wird im Vereinigten Königreich, in den Niederlanden, in der Schweiz, Österreich, Belgien, Deutschland, Irland, Italien, Luxemburg, Malta, Spanien, Schweden sowie auf Guernsey und Jersey erhältlich sein.* Die Basiswährung des Fonds ist der Euro. Es werden aber auch Anteilsklassen in US-Dollar, Pfund Sterling, Schweizer Franken und Schwedischer Krone angeboten.

Nachfrage nach Multi-Asset-Produkten nimmt zu

Scott Jamieson, Leiter Multi-Asset-Investing bei Kames Capital, kommentiert die Markteinführung folgendermaßen: „Die Nachfrage nach Multi-Asset-Produkten nimmt zu und Anleger halten Ausschau nach Fonds, die durch einen robusten und bewährten Vermögensallokationsprozess überzeugen.“

„Unsere äußerst erfahrene Multi-Asset Group (MAG) zeichnet sich durch ihre bewährte Fähigkeit zur Generierung von Erträgen aus, die sie durch den Erfolg des bestehenden und im Vereinigten Königreich domizilierten Kames Diversified Income Fund unter Beweis gestellt hat, der seit seiner Auflegung im Februar 2014** eine historische Rendite von 5,61 Prozent*** und eine Gesamtrendite von 14,35 Prozent erwirtschaftet hat. Dieses Know-how soll auch beim Global Diversified Income Fund zum Einsatz kommen“, so Jamieson weiter.

* Dies setzt die Erteilung des UCITS-Produktpasses oder die Erfüllung sonstiger Rechtsvorschriften voraus. Der Fonds unterliegt der Ausstellung eines entsprechenden Produktpasses oder der Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften.
** Quelle: Kames Capital; Kames Diversified Income Fund Anteilsklasse B (Inc) (bis 31. März 2016).
*** Quelle: Lipper, NIW bis NIW, Kurse um 12 Uhr Mittag in GBP, Anteilsklasse B (Inc). Bei den Zahlen handelt es sich um das "prozentuale Wachstum" (%) ohne Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen und nach Abzug der jährlichen Verwaltungsgebühr. Der Fonds änderte seine erste Anteilsklasse mit Wirkung vom Februar 2015 von B (Acc) in B (Inc). Hinweis: Der Fonds wurde während der letzten 5 Jahre lanciert.