Kampf der Vergleichsportale

Check24 will Maklern Konkurrenz machen

//
Das Internet-Vergleichsportal Check24 will in Zukunft per Telefon und Email auch die Beratung bis zum Abschluss für private Krankenversicherungen und Rentenversicherungen übernehmen. Das berichtet Fonds professionell. Bisher hat sich das Unternehmen auf einfachere Versicherungen wie Kfz und Haftpflicht konzentriert. Ging es an die komplexere Materie, generierte das Vergleichsportal Leads für Versicherungsmakler.

Die Ausweitung des Geschäfts soll eine Antwort auf den erwarteten Markteinstieg von Google auf den deutschen Versicherungsmarkt sein. Das Internet-Unternehmen plant, in Deutschland Kfz-Versicherungen über ein Vergleichsportal zu betreiben.

Mehr zum Thema
DigitalisierungVorstandswechsel bei der HDI Leben LebensversicherungSo funktioniert die Zinszusatzreserve GDV-Chef Jörg AsmussenVersicherer erwarten 2020 nur Miniwachstum