Kooperation mit K2 Advisors

Hedgefonds für Privatanleger von Franklin Templeton

//
Der Franklin K2 Alternative Strategies Fund ist ab sofort in Deutschland zum Vertrieb zugelassen. Für Franklin Templeton ist es der erste Publikums-Hedgefonds nach dessen Übernahme von K2 Advisors in 2012. Der Ucits-richtlinienkonforme Fonds bietet auch Privatanlegern Zugang zu alternativen Investmentstrategien.

Franklin Templeton teilt das Fondsvermögen zwischen mehreren Manager auf, die unter anderem Anlagestrategien wie Event Driven, Global Macro, Long-Short-Equity und Relative Value einsetzen.

Das K2 Advisors Investmentteam hat seinen Sitz in Stamford, Connecticut, USA und verwaltet rund 10 Milliarden US-Dollar an Investorengeldern. Leitende Co-Portfoliomanager des Fonds sind David Saunders, Mitbegründer und Managing Director von K2 Advisors, sowie Brooks Ritchey und Rob Christian, beide sind Senior Managing Directors bei K2 Advisors.

Mehr zum Thema