Lesedauer: 1 Minute

Krankenversichert in den Familienurlaub Gothaer überarbeitet Auslandsreisetarif

Gothaer überarbeitet Auslandsreisetarif
Die Gothaer Krankenversicherung hat mit dem neuen Auslandsreisetarif „Gothaer MediR“ die Leistungen des Produkts erweitert. Neben ambulanter und stationärer Behandlung, Krankenrücktransport, Such-, Rettungs- und Bergungskosten ist in der Police nun auch die Übernahme von Kinderbetreuungskosten eingeschlossen.

Der neue Tarif soll 15 Euro im Jahr Kosten. Familien zahlen 39 Euro. Dafür kann der Versicherungskunde bis zu acht Wochen abgesichert verreisen.
Tipps der Redaktion
Gothaer-TochterVersicherer Janitos hat neuen Vorstandsvorsitzenden
Von der Gothaer zur Axa Axa holt neuen Leiter für den Direktvertrieb
Gothaer Comfort-Fonds„Wir sind auf dem Sprung in Schwellenländer-Aktien“
Mehr zum Thema