Kreise: Deutsche Bank hat Armenta von Invesco an Bord geholt

//
Der ehemalige Volkswirtschaftsanalyst von Invesco soll bei der größten deutschen Bank Kolumbien, Peru und Venezuela abdecken, sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person.

Den Kreisen zufolge nahm Armenta seine Tätigkeit in New York bereits im September auf. Oksana Poltavets, eine Sprecherin der Bank mit Sitz in Frankfurt, lehnte eine Stellungnahme ab. Auch Armenta wollte keinen Kommentar abgeben.

Mehr zum Thema