Quelle: Istock

Quelle: Istock

Kunden vor die Tür gesetzt: US-Staatsanwältin verklagt Großbanken

//
Die Bank of America, JPMorgan, Wells Fargo, die Citigroup und Ally Financial müssen sich nun wegen fragwürdiger Zwangsräumungen verantworten. Die Generalstaatsanwältin von Massachusetts, Martha Coakley, hat die Finanzinstitute verklagt. Sie wirft den Großbanken vor, säumige Schuldner unrechtmäßig aus ihren Häusern vertrieben zu haben.

So soll bei vielen Pfändungen angesichts der schieren Masse nicht einmal mehr ein Sachbearbeiter den Einzelfall geprüft haben. Andere Pfändungen sollen von der falschen Stelle veranlasst worden sein. Darüber hinaus sollen Hausbesitzer unzureichend über Umschuldungsmöglichkeiten informiert worden sein.

Die Vorwürfe sind nicht neu: Seit dem Ausbruch der Finanzkrise stehen viele US-Banken wegen unsauberer Zwangsvollstreckungen am Pranger.