Newsletter
anmelden
Magazin als PDF
LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche

Verbraucherorientierung Kunden wählen ihre 11 Top-Maklerversicherer

Platz 11: LV 1871

LV 1871 | © Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871)
Gebäude der LV 1871 in München | Foto: Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871)

Die LV 1871 erreicht mit einem VOI von 59,3 aktuell die Auszeichnung „gut“.

Von ihrem Versicherer erwarten viele Kunden mehr als den reinen Vertragsabschluss. Stattdessen erwarten sie auch auch einen kompetente Berater sowie Zuverlässigkeit und Kulanz im Schadensfall. Wie gut die Anbieter am deutschen Markt in dieser Hinsicht abschneiden, haben die Analysten der Kölner Rating- und Ranking-Agentur Service Value in Kooperation mit der Zeitschrift Focus-Money in der aktuellen Studie „Verbraucherorientierteste Finanzdienstleister 2022“ untersucht. Ihr liegen rund 34.200 Kundenstimmen zu 141 Anbietern aus sieben Kategorien zugrunde.

Bei der Online-Umfrage konnten die Teilnehmer ausgewählte Finanzdienstleister anhand ihrer persönlichen Erfahrungen bewerten. Aus den Antworten auf einer fünfstufigen Skala berechneten die Studienautoren den jeweiligen Verbraucherorientierungs-Index (VOI). Ein Wert von 100 bedeutet dabei, dass alle Befragten den Finanzdienstleister für sehr verbraucherorientiert halten. Alle Anbieter, die über dem Durchschnitt ihrer Kategorie liegen, erhalten die Note „hohe Verbraucherorientierung“. Und wer hiervon über dem Durchschnitt dieser Top-Firmen liegt, erhält die Note „höchste Verbraucherorientierung“.

Insgesamt 39 Anbieter sind mit der Note „höchste Verbraucherorientierung“ bewertet; weitere 42 mit „hohe Verbraucherorientierung“. Die ersten drei Plätze nehmen kategorienübergreifend der Direktversicherer Cosmos Direkt sowie die beiden Nachhaltigkeitsbanken Triodos und GLS ein. Knapp dahinter folgen mit einem VOI von 67,5 und höher die Direktbanken Comdirect, Fidor Bank und ING, die Filialbanken Hypovereinsbank und Volks- und Raiffeisenbanken, die Nachhaltigkeitsbanken Tomorrow/Solarisbank und Pax-Bank sowie der Serviceversicherer Debeka.

Als bester Finanzdienstleister der Kategorie „Maklerversicherer“ schneiden VHV Versicherungen mit einem VOI von 63,8 ab. Das liegt deutlich über dem Durchschnittswert aller 19 einbezogenen Maklerversicherer, die in der aktuellen Analyse auf einen Sparten-VOI von 59,2 kommen. Ebenfalls überdurchschnittlich gut schneiden die folgenden fünf sehr gut bewerteten Branchenvertreter ab: Dialog (VOI: 63,2), Interrisk (63,1), KS/Auxilia (62,3), Janitos (61,9) und Universa (61,8). Daten zu allen elf Top-Maklerversicherern finden Sie in der Bilderstrecke oben.

Neu in der Mediathek
nach oben