La Française erweitert Global-Asset-Allokation-Team

Pierre Schoeffler ist neuer Senior Berater

//
Pierre Schoeffler ist neuer Senior Global Asset Allokation Berater bei La Française. In seiner neuen Position wird er für alle von der Gruppe gemanagten Assetklassen (Wertpapiere, Immobilien und andere Anlagen) zuständig sein.

Schoeffler ist Vorsitzender und Gründer von S&Partners, einer Beratungsgesellschaft für strategische Asset Allokation und alternative Anlagen, darunter auch Immobilien. Dazu ist er Senior Berater beim französischen Immobilieninstitut IEIF.

Bevor er in 2004 S&Partners gründete, arbeitete Schoeffler vierzehn Jahre bei der schwedischen Bank Svenska Handelsbanken, wo er für die Pariser Niederlassung zuständig war.

Zuvor war Schoeffler bei Crédit Commercial de France als Portfoliostratege tätig. Dort verantwortete er das Aktiv-Passiv-Management der Bank und leitete die Sparte für Wirtschaftsstudien und Finanzanalysen (Département d'Etudes Economiques et d'Analyses Financières). Seine Karriere begann der studierte Ingenieur als Forscher in der Strömungslehre.

Mehr zum Thema
Neuer AktienchefLaurent Jacquier-Laforge wechselt zu La Française