Bill Miller

Bill Miller

Legg Mason: Bill Miller stellt zukünftigen Nachfolger ein

Derzeit ist Peters für den 1,25 Milliarden US-Dollar schweren Fonds Special Investment Trust der Gesellschaft verantwortlich. Vor seinem Wechsel zu Legg Mason 2005 war Peters bei Fidelity tätig.

Wie das Unternehmen gegenüber der Finanzagentur Citywire betonte, habe Miller nicht vor, das Unternehmen bald zu verlassen. Bei Peters Einstellung handle es sich vielmehr um eine langfristige Nachfolgeregelung.

Verschicken Sie diesen und viele weitere Artikel als Newsletter an Ihre Kunden!

>> So könnte Ihr Newsletter aussehen

>> Jetzt einen Monat kostenlos testen

Auch Millers Legg-Mason-Karriere habe auf eine ähnliche Weise begonnen, so die Investmentgesellschaft weiter. 1981 trat der heutige Star-Investor dem Team des damaligen Fonds-Veteranen Ernest Kiehne bei. Neun Jahre später, im Jahr 1990, übernahm Miller den Fonds, den er bis 2008 sehr erfolgreich managte. So konnte Miller in 15 aufeinanderfolgenden Jahren den S&P 500-Index schlagen – eine Leistung, mit der er zu einem der bekanntesten Fondsmanager weltweit wurde. Im Krisenjahr 2008 stürzte der Fonds dann um 55 Prozent ab.

Mehr zum Thema
Crashtest US-Aktienfonds: Retrowelle Legg Mason will Kundenstamm vergrößern Star-Fondsmanager Miller bringt Legg Mason in Bedrängnis