Leistungsorientierte ETFs von Swisscanto

//
Mit der Produktfamilie Swisscanto Smart Core bringt die Fondsgesellschaft Swisscanto vier neue ETFs für vier verschiedene Regionen auf den Markt. Die Gewichtung der Titel im Index erfolgt anhand der realen Wirtschaftsleistung der Unternehmen und der Volatilität der einzelnen Papiere.

Zur Errechnung der Wirtschaftsleistung nutzt das Management-Team für jedes Unternehmen im Index öffentlich publizierte Kennzahlen wie Buchwert, Cash Flow oder ausgeschüttete Dividenden. Um die Wertschwankungen einzelner Positionen zu minimieren, erhalten Titel mit größeren Kursschwankungen (Volatilität) eine kleinere Gewichtung und umgekehrt.

Mehr zum Thema