Verbesserte Governance LFDE legt Sicav auf

Christophe Mianné ist CEO, Didier Le Menestrel Gründer und Präsident bei der französischen Fondsgesellschaft La Financière de l'Echiquier (LFDE). | © LFDE

Christophe Mianné ist CEO, Didier Le Menestrel Gründer und Präsident bei der französischen Fondsgesellschaft La Financière de l'Echiquier (LFDE). Foto: LFDE

Die französische Fondsgesellschaft La Financière de l’Echiquier (LFDE) überführt Teile seiner Fondspalette in eine neu gegründete Sicav-Struktur. Sicav ist die Abkürzung für „société d'investissement à capital variable“ - eine Gesellschaft mit eigener rechtlicher Struktur, gegründet zum Zweck der Wertpapieranlage. Als Vorteil dieser Rechtsform für die Anleger streicht LFDE den an der Spitze stehenden Verwaltungsrat heraus, der eine Kontrollfunktion wahrnimmt: Er soll den Risiko-Management-Prozess in den Fonds überprüfen und darüber wachen, dass das Unternehmen alle Sicav-Regeln einhält. Ganz allgemein soll er dafür sorgen, dass die Interessen aller Aktionäre und Investoren gleichwertig vertreten sind. Eines von drei Verwaltungsratsmitgliedern stamme daher von außerhalb des Unternehmens, heißt von LFDE. Ab April 2019 soll ein zweiter unabhängiger Vertreter zu dem dann vierköpfigen Gremium stoßen.

„Für LFDE ist es wichtig, Anlegern die besten Anlagebedingungen zu bieten. Dieser Schritt ist eine Reaktion auf die Notwendigkeit, Wachstumspotenziale im Ausland zu erschließen, um ein wichtiger Anbieter in Europa zu werden“, sagt LFDE-Chef Christophe Mianné anlässlich der Sicav-Auflage. Die ersten Fonds wurden am gestriegen Montag als Teilfonds in den neuen Sicav „Echiquier“ überführt. An den Anlagestrategien ändere sich dadurch nichts, auch die alten ISINs blieben erhalten, betont die Fondsgesellschaft. In den Sicav überführt wurden folgtende Fonds:

  • Echiquier Agenor Mid Cap Europe
  • Echiquier Agressor
  • Echiquier AltaRocca Convertibles
  • Echiquier Convexité Europe
  • Echiquier ARTY
  • Echiquier Patrimoine
  • Echiquier Credit Europe
  • Echiquier AltaRocca Hybrid Bonds