Wasserstoff-Tankstelle in Hamburg Foto: IMAGO / Laci Perenyi

L&G Hydrogen Economy

LGIM startet ersten Wasserstoff-ETF

Ein neuer Themen-ETF aus dem Hause LGIM, Fonds-Tochter des britischen Finanzkonzerns Legal & General, will die Wasserstoff-Technologie einem breiten Anleger-Publikum zugänglich machen. Der frisch aufgelegte L&G Hydrogen Economy Ucits ETF ist der erste auf Wasserstoff ausgerichtete börsengehandelte Indexfonds am deutschen Markt. Bislang waren entsprechende Index-Angebote hierzulande allein über Zertifikate investierbar.

Der neue ETF soll Technologien und Unternehmen ins Portfolio holen, die die Herstellung von „sauberem“ und günstigem Wasserstoff forcieren, heißt es von LGIM. Als sauber gilt Wasserstoff dann, wenn bei seiner Herstellung kein Kohlendioxid anfällt. Außerdem hält der Fonds nach Unternehmen Ausschau, die nach Ansicht seiner Macher beim Ausbau der Technologie noch eine maßgebliche Rolle spielen könnten. Er kann dazu in die gesamte Wasserstoff-Wertschöpfungskette investieren – vom Elektrolyseur-Hersteller über Zulierferer bis hin zu Energieversorgern, heißt es von LGIM.

Auch wenn der neue Fonds ein vermeintlich passiver ETF ist, verfolge er „ein regelbasiertes, dynamisches Anlagekonzept auf Grundlage von aktivem Research“, betont man bei LGIM. Die Investmentgesellschaf stützt sich auf die Expertise und Daten des Beratungsunternehmens Global Data, das eine Datenbank zur weltweiten Wasserstoff-Branche betreibt. Diese bestimme gleichzeitig das Investment-Universum.

Der neue LGIM-ETF soll von einem expandierenden und zunehmend effizienter arbeitenden Wirtschaftszweig profitieren, stellt man bei LGIM in Aussicht. Mir stattlichen Wachstumsaussichten. Laut einer Analyse der Bank of America könnte die aktuell noch junge Wasserstoffwirtschaft bis 2050 ein Umsatzvolumen von 2,5 Billionen US-Dollar erreichen. In ihrer Infrastruktur könnten dann bis zu 11 Billionen US-Dollar stecken.

Hier berichten LGIM-Spezialist Philipp Graf von Königsmarck und Solactive-Profi Axel Hause im Interview über den neuen L&G Hydrogen Economy >>

Der gerade gestartete Wasserstoff-ETF ist das zehnte Produkt einer Reihe von Themen-ETFs aus dem Hause LGIM. Aufgelegt wurde er in Zusammenarbeit mit dem Index-Anbieter Solactive.

Die Eckdaten:

Mehr zum Thema
Themen-ETFInvesco startet Indexfonds für saubere Energien US-KlimapolitikJoe Biden wandelt auf schmalem Grat Fischen, klären, wiederverwendenDie saubersten Länder der Welt