Lohnrückgang

Goldman Sachs zahlte 3 Milliarden Dollar an Mitarbeiter

//
Die europäische Sparte der Goldman Sachs Group zahlte einem Mitarbeiter im Durchschnitt 537.442 Dollar, wie aus Pflichtmitteilungen auf der Webseite hervorgeht. Goldman Sachs International hatte 2014 5582 Mitarbeiter, zwei Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

Goldman Sachs in New York hat den Anteil der Lohnkosten am Ertrag seit der Finanzkrise verringert. Die Bank versucht trotz des Drucks durch höhere Kapitalanforderungen ihre Erträge zu steigern.

Der Personalaufwand lag 2014 bei 12,7 Milliarden Dollar, im Vergleich zu 20,2 Milliarden Dollar im Jahr 2007.

Mehr zum Thema
Erben online
Webportal kauft und beleiht Erbanteile
nach oben