LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche
in AnalysenLesedauer: 6 Minuten
Headphones
Artikel hören
Investment-Alternative
Spannende Innovationen – das Umbrella-Wikifolio von Richard Dobetsberger
Die Audioversion dieses Artikels wurde künstlich erzeugt.

Investment-Alternative Spannende Innovationen – das Umbrella-Wikifolio von Richard Dobetsberger

Richard Dobetsberger
Richard Dobetsberger: Der Molekularbiologe betreibt seit 2012 das Umbrella-Wikifolio. | Foto: Wikifolio

Nicht jede interessante Anlagestrategie kommt auch in einer Fondshülle daher. Vielmehr existieren auch außerhalb des engeren Universums der Investmentfonds potenziell aussichtsreiche Investmentansätze.

Ein Sammelbecken dafür ist die Internetplattform Wikifolio. Sie bietet ihren Nutzern Raum, eigene Investmentideen vorzustellen. Die Strategien bestehen meist aus Aktien. Das Besondere an Wikifolio: Auf dem Portal, das sich selbst als Social-Trading-Plattform bezeichnet, lässt sich tagesaktuell darlegen, was genau in einem Portfolio steckt – und zu welchen Anteilen. Auch Charts zur Entwicklung der Strategien lassen sich tagesaktuell darstellen. So ist ihr Erfolg klar ablesbar, auch über längerfristige Zeiträume – so wie bei einem Fonds. 

Wer möchte, kann auch investieren: Über Partnerunternehmen lässt sich eine Wikifolio-Strategie („Wikifolio") in ein Zertifikat mit eigener Wertpapierkennnummer gießen. Auf diese Weise können interessierte Anleger sie sich ins Depot kaufen. 

Umbrella-Strategie existiert seit 2012 

Schon lange auf der Plattform aktiv ist Richard Dobetsberger. Der Händler – dort als „Trader“ bezeichnet – hat gleich mehrere Anlagestrategien veröffentlicht. Eine davon ist das Wikifolio „Umbrella“. Es fokussiert sich auf Aktien von Unternehmen, die besondere Innovationen in Aussicht stellen. Dobetsberger nimmt insbesondere die Themen Pharma und neue Technologien in den Blick, er sucht weltweit nach Unternehmen aus diesen Bereichen.

Das Umbrella-Wikifolio wurde kurz nach Start der Plattform, im September 2012, aufgelegt und bringt daher einen aussagekräftigen Track Record mit. Von ihrer Auflegung bis Mitte Dezember 2023 hat die Umbrella-Strategie um beeindruckende 1.631,2 Prozent zugelegt. Damit gilt Dobetsberger als einer der erfolgreichsten Trader bei Wikifolio. 

Dobetsberger, der hauptberuflich als Molekularbiologe in der wissenschaftlichen Abteilung eines Pharmaherstellers arbeitet, beschäftigt sich nach eigener Auskunft seit 2001 mit dem Wertpapierhandel. Seine Umbrella-Strategie, für die er Wissen aus seinem Pharma-Hintergrund schöpfen kann, stellt er auch auf Youtube und in einem eigenen Blog vor. Daneben hat er noch zwei weitere Investmentstrategien bei Wikifolio hinterlegt.

Ein Wikifolio muss keinen allgemeinen regulatorischen Regeln folgen: So hat Dobetsberger festgelegt, dass das Umbrella-Wikifolio stets nur sechs bis maximal zwölf Aktien enthalten soll – im Gegensatz etwa zu einem europäischen Ucits-Fonds, der erst ab 16 Titeln als ausreichend diversifiziert gilt.

Um Risiken zu begrenzen, hat Dobetsberger eine Kursuntergrenze bestimmt, ab der Aktien verkauft werden - eine Stop-Loss-Strategie. 

1.200% Rendite in 20 Jahren?

Die besten ETFs und Fonds, aktuelle News und exklusive Personalien erhalten Sie in unserem Newsletter „DAS INVESTMENT Daily“. Kostenlos und direkt in Ihr Postfach.

Wie auf der Plattform üblich, geschieht im Umbrella-Wikifolio jeder Kauf und Verkauf ganz transparent: Jede Bewegung ist sofort auf der Webseite nachvollziehbar. 

Chart: So hat sich das Umbrella-Wikifolio seit Auflegung entwickelt
Chart: So hat sich das Umbrella-Wikifolio seit Auflegung entwickelt © Wikifolio

Name: Umbrella

ISIN: DE000LS9AVX3 

Performance seit Auflegung: 1.631,2 Prozent

Durchschnitts-Performance per annum:  28,8 Prozent

Performance 1 Jahr: 10,0 Prozent

Investiertes Kapital: 24, 8 Millionen Euro 

Tipps der Redaktion