LV 1871: Gesundheitscheck jetzt auch zuhause

Die Versicherer schicken medizinisches Fachpersonal zu jedem vom Kunden gewünschten Ort. Dort wird sein Risiko geprüft. Verträge können Versicherer und Kunden so deutlich schneller abschließen.

Den neuen Service gibt es beim Abschluss von Golden-BU-Policen der LV 1871. Allerdings nur bei Jahresrenten über 30.001 Euro. Bei Risikolebensversicherungen von Delta Direkt  muss die Schwelle von 350.002 Euro überschritten sein. Bis 350.000 Euro müssen Kunden nicht ans EKG oder zur Blutabnahme.

Mehr zum Thema
Für FirmenkundenOttonova startet White-Label-Produkte VersicherungsvertriebWie sich Versicherer und Makler neu erfinden können Anlage per InvestmentpoliceWarum der Versicherungsmantel auch für Berater vorteilhaft ist