Lesedauer: 1 Minute

Produktneuheit Mainfirst AM startet Asienfonds

Figuren vor einem Einkaufszentrum in Peking
Figuren vor einem Einkaufszentrum in Peking: Fondsmanager Frank Schwarz kauft für den Mainfirst Megatrends Asia asiatische Aktien. | Foto: Imago Images / Imagebroker

Mainfirst Asset Management (Mainfirst AM) bringt den Mainfirst Megatrends Asia (ISIN: LU2381585913) auf den Markt. Das teilt die Investmentgesellschaft mit.

Fondsmanager ist Frank Schwarz. Der Experte kauft Aktien asiatischer Unternehmen, die mit Digitalisierung, Robotern, Automatisierung, Halbleitern, Elektroautos, Batterien und erneuerbaren Energien zu tun haben.

Benchmark des Mainfirst Megatrends Asia ist der MSCI AC Asia ex Japan Index. Der Fonds entspricht Artikel 8 der EU-Verordnung über die Offenlegung nachhaltiger Finanzprodukte (SFDR).

Schwarz sagt zur Fondsauflegung: „Aufgrund des sich abzeichnenden Wachstums und der zunehmenden globalen Bedeutung Asiens haben wir uns entschieden, einen Teilfonds mit Fokus auf Asien anzubieten. Wir sind überzeugt davon, dass in Asien das Silicon Valley der Zukunft liegt.“

Tipps der Redaktion
Foto: ETF des Jahres setzt auf erneuerbare Energien
ETP-AwardsETF des Jahres setzt auf erneuerbare Energien
Foto: Das sind die langfristig besten Dividendenaktien
Studie von Value Investor ResearchDas sind die langfristig besten Dividendenaktien
Foto: Die 20 besten Deka-Fonds
Besonders stark im WettbewerbDie 20 besten Deka-Fonds
Mehr zum Thema