Hübsche Ansichten auf der MMM

Hübsche Ansichten auf der MMM

Makler, Mädels und Moneten: Die 5. MMM-Messe der Fonds Finanz in Bildern

//
Nach Angaben des Veranstalters kamen 4.279 Besuchern zur Makler- und Mehrfachagenten-Messe (MMM). Die Messe war nur vier Wochen vor dem Termin aufgrund der steigenden Anmeldezahlen von der Firmenzentrale der Fonds Finanz in das Kongresszentrum M,O,C, verlegt worden.

Bildstrecke: Die 5. MMM in München
In der Halle 4 des Messezentrums informierten sich 171 Aussteller über die Neuigkeiten aus der Branche. Zudem fanden parallel zum Messebetrieb 27 Workshops im Atrium des M,O,C, statt.

Diese standen unter dem Hauptmotto „Neukundenakquise und Bestandskundenterminierung“. Zu den Referenten zählten Hans D. Schittly, Jörg Laubrinus und Martin Rabe. Die Abendveranstaltung am Münchener Maximiliansplatz besuchten 1.200 Gäste.

Der Maklerpool zeigte sich mit dem Zuspruch zufrieden. „Der Zuwachs der Anmeldezahlen hat uns natürlich sehr erfreut, aber wir waren durch den Umzug ins M,O,C, sehr angespannt, da wir in den neuen Räumlichkeiten noch keine Erfahrungswerte gesammelt hatten. Als Fazit kann ich allerdings sagen, dass die Messe für alle Beteiligten ein voller Erfolg war“, so Norbert Porazik, Gründer und Geschäftsführer von Fonds Finanz.

Die Geschäftszahlen für 2010 will der Maklerpool, der die Marktführerschaft in der Poolbranche reklamiert, voraussichtlich Ende Juni 2010 vorlegen.

Fonds Finanz hat für dieses Jahr zwei weitere Veranstaltungen angekündigt. Am 16. Juni 2011 die 1. KVK-Messe in Köln und am 13. Oktober 2011 die 2. Hauptstadtmesse in Berlin. Kostenfreie Anmeldung für die KVK-Messe ist bereits möglich.

Mehr zum Thema
Fonds Finanz meldet Rekordzahlen für 2009 Fonds Finanz: „Wir betreiben keine Provisionstreiberei“ Pools - Fusion oder Nische?