Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender
BCA-IT-Vorstand Christina Schwartmann. Sie verlässt den Maklerpool auf eigenen Wunsch.  | © BCA AG

Maklerpool verliert IT-Vorstand Christina Schwartmann verlässt BCA

Christina Schwartmann verlässt den Maklerpool BCA am 31. März auf eigenen Wunsch. Die studierte Mathematikerin war seit September 2014 als IT-Vorstand des Unternehmens tätig und hat BCA zufolge maßgeblich dazu beigetragen, die Informations- Beratungs- und Abwicklungsplattform unter dem Markenlabel DIVA weiterzuentwickeln.

Vorstand und Aufsichtsrat bedankten sich bei der IT-Expertin für ihren erfolgreichen Einsatz. „Wir akzeptieren ihren Wunsch, aus eigener Veranlassung den Vertrag nunmehr aufzulösen. Nichtsdestotrotz bedauern wir ihr Ausscheiden natürlich sehr und wünschen Frau Schwartmann für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg“, kommentiert Aufsichtsratsvorsitzender Rainer M. Jacobus stellvertretend für Aufsichtsrat und Vorstand ihren Entschluss.

Bis ein neuer Vorstand gefunden ist, übernimmt der Vorstandsvorsitzende Rolf Schünemann kommissarisch ihre Aufgaben. Er verantwortet seit dem Umbau der Führungsspitze im Jahr 2017 die Bereiche Versicherung, Marketing und Vertrieb. Für Investment, Finanzen, Recht und Personal ist seitdem Frank Ulbricht verantwortlich.

nach oben