Malte Andes ist neues Vorstandsmitglied der Hanse Merkur Grundvermögen. Ulrich Haeselbarth leitet den Bereich Investment bei dem Hamburger Fondsanbieter.

Malte Andes ist neues Vorstandsmitglied der Hanse Merkur Grundvermögen. Ulrich Haeselbarth leitet den Bereich Investment bei dem Hamburger Fondsanbieter.

Malte Andes und Ulrich Haeselbarth

Neue Chefs für Fonds der Hanse Merkur Grundvermögen

//
Der Aufsichtsrat der Hanse Merkur Grundvermögen hat den 41-jährigen Malte Andes als drittes Mitglied zum Vorstand des Unternehmens bestellt. Das Gremium bestand bisher aus dem Vorsitzenden Raik Mildner und Lutz Wiemer. Dem 39-jährigen Ulrich Haeselbarth wurde die Leitung des Bereichs Investment übertragen – ebenfalls zum 1. Januar 2016.

Malte Andes verantwortet die Ressorts Portfolio- und Fondsmanagement, Konzeption und Finanzierung, Rechnungswesen, Organisation und Risikomanagement.

Andes und Haeselbarth sind beide seit Gründung der Hanse Merkur Grundvermögen im Unternehmen. Sie arbeiten seit vielen Jahren mit Wiemer zusammen. Davor waren beide beim Fondsinitiator Hamburg Trust beschäftigt.

Mehr zum Thema
CrowdinvestingBei der Finanzierung im Schwarm unterwegs InvestmentsteuerUnion-Manager kritisiert geplante Steuer auf Fondsebene Scope-AnalyseDie Luft wird dünner für offene Immobilienfonds