Manager des K2-Hedgefonds im Gespräch „Aktives Management ist nicht tot, es war nur im Urlaub“

Seite 3 / 3

Würden Sie dann die währungsgesicherte oder -ungesicherte Anteilsklasse empfehlen?

Ritchey: Wir haben viele Kunden, die jeweils die Hälfte nehmen.

Warum?

Ritchey: Habe ich sie auch gefragt. Sie fragten einfach zurück: ‚Was passiert mit dem Dollar in einer geopolitischen Krise?‘

Er wertet auf.

Ritchey: Zusammen mit US-Staatsanleihen, richtig. Also haben Sie in Krisen zumindest für die eine Hälfte einen zusätzlichen Gewinn. Und die andere Hälfte liegt sicher, falls der Dollar wieder einmal schwächelt. Es ist keine Garantie, hat aber in der Vergangenheit immer funktioniert.

Franklin K2 Alternative Strategies Fund

  • ISIN (Euro-währungsgesichert): LU1093756242
  • ISIN (Dollar-Tranche): LU1093756168
  • Fondsvolumen: 1,62 Milliarden Euro
  • Auflegungsdatum: 15. September 2014

Wertentwicklung der Tranchen seit Auflegung:

Mehr zum Thema
Templetons Deutschland-Chef im Interview„Der Templeton Growth war damals ein Geheimtipp“ JubiläumsgalaEckart von Hirschhausen scherzt bei Franklin Templeton Lagebericht von der LegendeSo geht es weiter mit dem Templeton Growth