Übernimmt die Aufgaben von Private-Banking-Vorstand Nicolas Loeper: Marco Hauschildt

Übernimmt die Aufgaben von Private-Banking-Vorstand Nicolas Loeper: Marco Hauschildt

Marco Hauschildt

Ersatz für Private-Banking-Vorstand bei Sal. Oppenheim

//

Im Vorstand der Kölner Privatbank Sal. Oppenheim gibt es Veränderungen: Nicolas von Loeper, der bislang das Ressort Privatkunden und damit das Private Banking im Vorstand verantwortet, verlässt nach drei Jahren das Gremium und die Bank, heißt es aus dem Umfeld des Bankhauses. Ein Sprecher von Sal. Oppenheim kommentierte die Personalien auf Nachfrage des private banking magazins nicht.

Der genaue Zeitpunkt seines Ausscheidens stehe demnach noch nicht fest, werde aber voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte erfolgen. Seine Aufgaben übernimmt zum 1. März Marco Hauschildt, der bislang die Hamburger Niederlassung von Sal. Oppenheim leitet. Hauschildt wird als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung von Sal. Oppenheim dann zuständig für das Privatkundensegment sein.

Die Entscheidung Sal. Oppenheim zu verlassen, hat von Loeper aus rein privaten Gründen getroffen. Laut „Platow“-Brief wechselt er zu einem Family Office in Nordrhein-Westfalen.



20 Jahre Erfahrung


Von Loeper verfügt über knapp zwei Jahrzehnte Erfahrung im Privatkundengeschäft und in der privaten Vermögensverwaltung bei verschiedenen Banken. Er begann seine Karriere 1990 bei der damaligen Dresdner Bank in der Privatkundenbetreuung.

Seit 2009 leitete er bei der Deutschen Bank Köln als Mitglied der Geschäftsleitung den Geschäftsbereich Private Wealth Management für die Region Köln/Bonn/Aachen.

Hauschildt verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Beratung und Anlage von Kundenvermögen. Vor seinem Einstieg bei Sal. Oppenheim war er unter anderem Teamleiter Wealth Management bei M.M. Warburg.

Mehr zum Thema
Sparplan-RenditenMit diesen Top-Fonds vermehren die Deutschen ihr Geld Zinsanhebung um 100 Punkte im Jahr 2016So kommentieren Fondsmanager und Volkswirte die Fed-Zinswende BildergalerieDie besten Bilder vom Private Banking Gipfel