Mark Denham wird Leiter europäische Aktien bei Carmignac

Mark Denham wird Leiter europäische Aktien bei Carmignac

Mark Denham

Carmignac mit neuem Leiter europäische Aktien

//
Der französische Fondsanbieter Carmignac Gestion hat einen Neuzugang: Wie das Unternehmen mitteilt, wird ab Oktober 2016 Mark Denham von der Londoner Niederlassung des Unternehmens aus den Bereich europäische Aktien leiten. Der 50-Jährige wird damit für das Management der Fonds Carmignac Grande Europe und Carmignac Euro-Patrimoine verantwortlich sein, deren verwaltetes Vermögen sich auf zusammen 418 Millionen Euro beläuft.

Denham kann eine langjährige Expertise im Bereich europäische Aktien vorweisen: Er wechselt zu Carmignac nach 13 Jahren Tätigkeit für den Londoner Asset Manager Aviva Investors, wo er den Bereich pan-europäische Aktien verantwortete. Zuvor war Denham Fondsmanager für europäische Aktien bei Insight Investment und bei Mutual Life.

Mehr zum Thema
Große Morningstar-AnalyseDiese 20 Fondsgesellschaften haben die meisten 4- und 5-Sterne-FondsHohe MittelzuflüsseWelchen Milliarden-Mischfonds droht die Schließung?Top-Seller-Fonds im MärzDeutschlands Maklerpools haben zwei neue Lieblinge