Mark Denham wird Leiter europäische Aktien bei Carmignac

Mark Denham wird Leiter europäische Aktien bei Carmignac

Mark Denham

Carmignac mit neuem Leiter europäische Aktien

Der französische Fondsanbieter Carmignac Gestion hat einen Neuzugang: Wie das Unternehmen mitteilt, wird ab Oktober 2016 Mark Denham von der Londoner Niederlassung des Unternehmens aus den Bereich europäische Aktien leiten. Der 50-Jährige wird damit für das Management der Fonds Carmignac Grande Europe und Carmignac Euro-Patrimoine verantwortlich sein, deren verwaltetes Vermögen sich auf zusammen 418 Millionen Euro beläuft.

Denham kann eine langjährige Expertise im Bereich europäische Aktien vorweisen: Er wechselt zu Carmignac nach 13 Jahren Tätigkeit für den Londoner Asset Manager Aviva Investors, wo er den Bereich pan-europäische Aktien verantwortete. Zuvor war Denham Fondsmanager für europäische Aktien bei Insight Investment und bei Mutual Life.

Mehr zum Thema
Große Morningstar-AnalyseDiese 20 Fondsgesellschaften haben die meisten 4- und 5-Sterne-Fonds Hohe MittelzuflüsseWelchen Milliarden-Mischfonds droht die Schließung? Top-Seller-Fonds im MärzDeutschlands Maklerpools haben zwei neue Lieblinge