Lesedauer: 1 Minute

Marktüberblick Die besten Fonds der Stiftungen

Frank Fischer verwaltet den Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen
Frank Fischer verwaltet den Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen
Die oft vergleichsweise kostengünstigen Fonds für Stiftungs-Manager seien „für Anleger, die den ersten Schritt in den Aktienmarkt machen wollen, durchaus geeignet“, zitiert Euro am Sonntag Harald Braml, Analyst beim Analysehaus FondsConsult.

Welche der in Deutschland zugelassenen Stiftungsfonds zu verschiedenen Anlegertypen passen, hat Braml in einer Studie analysiert. Seine Untersuchung stellt den verschiedenen Produkten im Vergleich zum Gesamtmarkt der defensiven Mischfonds ein durchweg positives Urteil aus.

Deutlich offensiver als die Vergleichsgruppe legt nur der von Fondsmanager Frank Fischer verwaltete Frankfurter Aktienfonds das Geld von Stiftungen und Privatanlegern an. „Dieser weist mit seiner sehr hohen Aktienquote und dem Nebenwerte­fokus ein äußerst dynamisches Risikoprofil auf“, erläutert Braml.
Mehr zum Thema
StiftungsanlageAktienanteil sollte 30 Prozent übersteigen dürfen
Gemeinwohl fördern, erben, Steuern sparenGeneration Stiftungsgründer