Matthews und Breese gehen zu Schroders

//
Personalersatz bei Schroders: Philip Matthews und Alex Breese übernehmen die Leitung für das Team für britische Aktien. Sie folgen auf Richard Buxton und Errol Francis, die das Unternehmen im Juni verlassen und zum Konkurrenten Old Mutual gehen.

Matthews verwaltete bisher den Jupiter Growth & Income Fonds bei der Fondsgesellschaft Jupiter. Jetzt übernimmt er den Schroder UK Alpha Plus.

Breese managt künftig den Schroder ISF UK Equity. Vor seinem Wechsel zu Schroders leitete er das Aktienteam bei der Fondsgesellschaft Neptune und verwaltete zudem den Neptune UK Special Situations.

Mehr zum Thema
Schroders kauft Cazenove Capital Schroders schaut auf Cazenove Neuer Aktienchef bei Schroders