Matthias Böhm verlässt Doric

Matthias Böhm und das Offenbacher Emissionhaus Doric gehen ab Ende April getrennte Wege. Der Vertriebsexperte Böhm war bei der Unternehmensgruppe seit Gründung der Doric vor acht Jahren tätigen gewesen. Er hatte die Bereiche Strukturierung, Vertrieb und Kommunikation verantwortet und war zuletzt Geschäftsführer für die Vertriebsgesellschaft Doric Select. Laut Doric erfolgt die Trennung auf Wunsch von Matthias Böhm.

Mehr zum Thema
Geschlossene Fonds: „Nischeninvestments sind auf dem Vormarsch“ Flug-Gemeinschaft: Sky Cloud-Fonds werden fortgesetzt