Matthias Jansen verlässt Allianz Global Investors

//
Nach neun Jahren bei AGI hat der Pressesprecher Mathias Jansen das Unternehmen zum 31. Dezember 2011 verlassen.

Jansen kam 2000 zum AGI-Vorgänger DIT Deutscher Investment Trust. 2007 wechselte er zu Cominvest Asset Management, der Fondsgesellschaft der Commerzbank, wo er die Leitung der Presseabteilung übernahm. Nach dem Zusammenschluss von Cominvest Asset Management und AGI im Zusammenhang mit der Übernahme der Dresdner Bank durch die Commerzbank kehrte Jansen Anfang 2009 zu AGI zurück.

Mehr zum Thema