Der Sachwertefonds von Mayr Investments investiert auch in der Landwirtschaft.

Der Sachwertefonds von Mayr Investments investiert auch in der Landwirtschaft.

Mayr gibt Anlageberatung bei Sachwertefonds ab

//
Die Investmentgesellschaft Mayr Investments lässt ihren Sachwertefonds WM Fund Sachwerteportfolio (WKN: HAFX0R) ab Januar 2013 von Hellerich & Co beraten. In dem Zusammenhang ändern die Unternehmen den Namen des Fonds in Hellerich WM Sachwertaktien. Der Münchener Vermögensverwalter betreut bereits drei weitere Fonds und legte in den vergangenen Jahren auch selber einige auf.

Zusammen mit dem Beratungsmandat wechselt auch die ehemalige Geschäftsführerin Nina Kordes zu Hellerich & Co. Als Portfoliomanagerin war sie zugleich für den Sachwerte-Fonds mitverantwortlich. Auch bei ihrem neuen Unternehmen kümmert sie sich um den Hellerich WM Sachwertaktien.

Das Portfoliomanagement bei Mayr Investments übernehmen Lukas Kretschmer und Firmeninhaber Wolfgang Mayr.

Mehr zum Thema
Metzler-Ausblick 2013: Fluch und Segen niedriger Zinsen
Markus Hill: Sachwerte und die Nachhaltigkeit
Fonds-Klassiker: Flossbachs FvS Multiple Opportunities
nach oben