LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche
in ZielgruppenLesedauer: 2 Minuten
Headphones
Artikel hören
Irischer Vermögensverwalter
Mediolanum erweitert Deutschland-Team: Diese Frau soll die Präsenz ausbauen
Die Audioversion dieses Artikels wurde künstlich erzeugt.

Irischer Vermögensverwalter Mediolanum erweitert Deutschland-Team: Diese Frau soll die Präsenz ausbauen

Simona Merzagora
Simona Merzagora: Sie tritt bei Mediolanum International Funds die Stelle als Senior Business Advisor – Germany an. | Foto: Mediolanum

Der Fondsanbieter Mediolanum International Funds hat Simona Merzagora zur Senior-Beraterin in Deutschland (Senior Business Advisor – Germany) ernannt und damit das Team erweitert. In ihrer Position soll sie die Präsenz des Unternehmens hierzulande ausbauen und die Zusammenarbeit mit Vermittlern, Finanzberatern und Maklerpools stärken, wie Mediolanum mitteilt.

Eng kooperieren wird die neue Beraterin dabei mit dem Chief Business Officer (CBO) Luca Matassino. „Deutschland ist für Mediolanum einer der vielversprechendsten Märkte“, bekräftigt der CBO die Entscheidung, das Deutschland-Team auszubauen.

 

Zudem liege es in Merzagoras Verantwortungsbereich, das Leistungsangebot des Vermögensverwalters für seine Partner zu erweitern. Die Rede ist von Dienstleistungen, die das Unternehmen speziell für Finanzberater entwickelt habe und die bereits erfolgreich in Italien und Spanien angeboten worden seien.

1.200% Rendite in 20 Jahren?

Die besten ETFs und Fonds, aktuelle News und exklusive Personalien erhalten Sie in unserem Newsletter „DAS INVESTMENT Daily“. Kostenlos und direkt in Ihr Postfach.

Merzagora bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung mit 

Die Italienerin hat laut Mediolanum bereits mehr als 25 Jahre Erfahrung in der strategischen Geschäftsentwicklung sowie im Bereich der nachhaltigen Geldanlage. Zuletzt leitete Merzagora die Kundenstrategie für nachhaltige Anlagen im Wirtschaftsraum Europa, Naher Osten und Afrika bei Goldman Sachs Asset Management und war dort auch in der Geschäftsführung tätig. Zuvor arbeitete sie mehr als zehn Jahre als Italien- und Österreich-Leiterin für den Vermögensverwalter NN Investment Partners.

Mediolanum International Funds ist die 1997 gegründete und in Irland sitzende Vermögensverwaltungsplattform der italienischen Bankengruppe Mediolanum. Nach eigenen Angaben verwaltet das Unternehmen mehr als 100 Milliarden Euro Vermögen und verfügt über mehr als 6000 Finanzberater in Italien und Spanien. Dort hat der Vermögensverwalter seine Hauptstandbeine. Seit 2002 ist Mediolanum auch auf dem deutschen Markt tätig.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen
Tipps der Redaktion