Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Hans-Peter Portner, Pictet

Hans-Peter Portner, Pictet

Megatrends: Pictet zwischen Holz und Hightech

//

„Pictet hat speziell in diesen Segmenten langfristige, nachhaltige Veränderungen bei strukturellen Faktoren wie Demografie, Lebensstil, Gesetzgebung und Umwelt identifiziert“, erklärt der Portfoliomanager Hans Peter Portner. Die Investitionsthemen des Fonds, sogenannte Megatrends, sollen monatlich neu gewichtet werden, um teure Themen automatisch durch unterbewertete zu ersetzen. In der Startphase wird der Fonds in die Portfolios der acht bestehenden Themenfonds von Pictet investieren. Jedoch soll der Fonds nach Unternehmensangaben nicht als Dachfonds strukturiert sein. Dadurch will die Gesellschaft doppelte Managementgebühren vermeiden. Der Fonds steht sowohl institutionellen als auch privaten und Kleinanlegern offen. Der Ausgabeaufschlag beträgt maximal 5 Prozent, die Managementgebühr 1,6 Prozent.

Mehr zum Thema
Pictet: Steele wechselt zu Threadneedle
Pictet legt Forst-Fonds auf
Pictet: Neuer Anschluss für Telecom-Fonds
nach oben