Chinas Umweltengagement war Themenschwerpunkt der jüngsten Konferenz der Zellstoff- und Papierindustrie in Shanghai, an der auch das Timber Advisory Board von Pictet Asset Management teilnahm. Investoren müssen sich auf die Auswirkungen des neuen chinesischen Umweltverständnisses einstellen. [mehr]

Neues Anlagethema „Smart Cities“

Die rapide Urbanisierung sorgt für Dynamik im Depot

Weltweit wird am Konzept der smarten Stadt gearbeitet, um das Leben der Menschen möglichst bequem, sicher und energieeffizient zu gestalten. Aus gutem Grund: Schätzungen zufolge werden bis zur Mitte dieses Jahrhunderts zwei von drei Menschen in Städten wohnen. Welche Wachstumsfelder sich dabei ideal als Anlagethema eignen, fasst Walter Liebe, Investmentstratege bei Pictet AM, zusammen. [mehr]

Eine Handvoll Maqui-Beeren, Chufas oder Reishi-Pilze jeden Tag – macht das gesünder? Oder handelt es sich hier nur um eine trendige Zutat für Food-Blogs und Hochglanzmagazine? Superfoods sind für eine gesunde Ernährung nicht notwendig. Dennoch ist es nicht verkehrt, sich mit dem Nutzen dieser gesunden Nährstoffe für Mensch und Umwelt zu beschäftigen. [mehr]

Pictet AM zu Elektroautos

Mehr E-volution statt Revolution

Egal welcher Autokonzern, weltweit entwickeln alle Hersteller unter Hochdruck Alternativen zu herkömmlichen Fahrzeugen. Denn Elektroautos könnten in Sachen nachhaltiger Fortbewegung wirklich etwas bewirken und die Nachfrage steigt. Die Umsetzung aber braucht Zeit. [mehr]

Infografiken zum Megatrend Gesundheit

Healthy Living als langfristige Anlageoption

Medizin, Biotechnologie, Ernährung & Umwelt – alles, was uns mehr Lebensqualität verspricht, steht derzeit sowohl bei Konsumenten als auch bei Anlegern hoch im Kurs. Pictet Asset Management zeigt in folgenden Infografiken die Entwicklung in den jeweiligen Branchen. [mehr]

In der Behandlung von Alzheimer-Patienten werden stetig Fortschritte gemacht. Solange die medizinische Biotechnologie allerdings noch kein Heilmittel gegen die Krankheit gefunden hat, füllen Demenz-Wohngemeinschaften die Lücke. Marie-Laure Schaufelberger, Product Specialist für den Pictet-Biotech-Fonds, über die Entwicklungen in diesem speziellen Bereich. [mehr]

Die Geschichte der Medizin nimmt einen Verlauf an, der nie zu enden scheint. Mit dem Beginn der personalisierten Behandlungen hat sich vieles im Bereich der Gesundheit des Menschen verbessert. Wie sich die Medizin weiterentwickelt und was schon jetzt die großen Errungenschaften ihrer Geschichte sind, zeigen diese Pictet AM Infografiken auf. [mehr]

China ist eine der größten Volkswirtschaften der Welt, doch auch das Reich der Mitte hat mit der Umweltverschmutzung zu kämpfen. Daher setzt sich die chinesische Regierung verstärkt für einen besseren Umweltschutz ein. Die Infografiken von Pictet Asset Management präsentieren verständlich die stärksten Initiativen und besten Innovationen aus China. [mehr]

Es gibt weltweit immer weniger Ackerflächen – so dass Ackerbau ohne Nutzung von Mutterboden, das sogenannte Soilless Farming, dabei helfen kann, den Nahrungsbedarf der wachsenden Weltbevölkerung zu decken. Marie-Laure Schaufelberger, Product Specialist für den Pictet-Nutrition Fonds, über die Vorteile dieser neuen Entwicklung. [mehr]

Biotechnologie liefert die Grundlagen für die nachhaltige Herstellung von Produkten zur Versorgung der Weltbevölkerung mit Nahrungsmitteln, Medikamenten und anderen lebensnotwendigen Gütern. Insbesondere im Pharmabereich wird es für Anleger interessant. Marie-Luise Schaufelberger, Product Specialist Pictet-Biotech Fonds, über die Möglichkeiten. [mehr]