Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender

Mehr als Google und Facebook Wo uns die wirklich wichtigen Technik-Trends hinführen

Seite 3 / 3

Im Portfolio finden sich mehrere SaaS-Anbieter, die neben Programmen für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM), einem der wachstumsstärksten Bereiche des SaaS-Marktes, auch Ressourcenplanungssysteme in der Cloud anbieten. Mit ihnen lassen sich die Kosten für Kauf und Wartung von Servern und Hardware einsparen und so die Betriebskosten senken. Teil des Portfolios ist außerdem Oracle Corp, der führende Anbieter von lokal installierter Unternehmensinfrastruktur-Software (einschließlich Datenbankprogrammen) und Anwendungen.

Weitere Chancen: Chip-Hersteller und 5G-Technologie

Investitionen in Rechenzentren sind in der Technologiebranche ein weiterer Renditetreiber. Ich investiere deshalb in Betreiber und Ausrüster dieser Zentren. Eine Position im Portfolio ist Intel. Bei der Produktion von Server-Chips, die in Datenzentren zum Einsatz kommen, hat das Unternehmen quasi eine Monopolstellung inne. Das Geschäft mit diesen Chips profitiert vom Cloud-Wachstum. Intels Halbleiter sind darüber hinaus die Grundbausteine für eine Vielzahl neuer Technologien wie autonomes Fahren, künstliche Intelligenz, virtuelle Realität und 3D-Druck.

Weitere Anlagechancen bieten sich durch die Einführung der fünften Generation im Mobilfunk, auch 5G genannt. In Regionen, in denen die neue Mobilfunkgeneration eingeführt werden soll, muss massiv in Glasfasernetze investiert werden. Allein in den USA rechnet Deloitte mit einem Investitionsvolumen von 130 bis 150 Milliarden US-Dollar in den nächsten fünf bis sieben Jahren. Nur so kann die Wettbewerbsfähigkeit zum Breitbandnetz und die für 5G notwendige Dichte der Sende-Empfangsmasten gewährleistet werden.

Diese Beispiele zeigen: Die Technologiebranche ist im Umbruch. Technologiefirmen ziehen immer mehr langfristige Investitionen an Land. Diese mindern die Konjunkturanfälligkeit und schaffen gute Voraussetzungen für langfristige Anlagen in den Sektor.

nach oben