Mehr Container von Buss Capital

//

Anleger können sich fortan an dem sechsten Containerfonds aus dem Hause Buss Capital beteiligen. Das Unternehmen ist Marktführer im Segment der geschlossenen Containerfonds und verwaltet 1,3 Millionen TEU (20-Fuß-Standardcontainer). Das neue Produkt Buss Global Container Fonds 6 vermietet neue und gebrauchte Container an große Linienreedereien mit guter Bonität. Durch eine Vielzahl von Mietern soll eine Risikodiversifikation erreicht werden.

Der Fonds wird aktiv in Singapur gemanagt, Anleger profitieren somit von dem Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Singapur. Die Beteiligung läuft sieben Jahre bis zum Abverkauf der Container Ende 2015. Buss prognostiziert Auszahlungen in Höhe von 7 Prozent pro Jahr. Anleger können sich ab 15.000 US-Dollar beteiligen, ein Agio fällt nicht an.