Boris Beermann, Amexpool AG

Boris Beermann, Amexpool AG

Mehr Produktauswahl für Amexpool-Makler

//
Amexpool ist bislang als Anbieter von Deckungskonzepten für gewerbliche und private Kompositversicherungen konzentriert. „Das neue Angebot ermöglicht unseren Partnern ein lukratives Zusatzgeschäft und bedeutet für den Verbraucher mehr Unabhängigkeit von der Hausbank“, erläutert Boris Beermann, Vorstand Amexpool.

Für Konsumentenkredite, Tagesgeld- und Girokonten stehen den angeschlossenen Partnern jeweils Vergleichsrechner mit 12 verschiedenen Banken zur Verfügung. Die Baufinanzierung wird dabei über das HypoLogin-Finanzportal oder Europace mit mehr als 50 Banken abgewickelt. Amexpool-Partner können die notwendigen Schritte online eigenhändig durchführen oder die Kundendaten an das Back-Office des Maklerpools weiterleiten. Im Baufinanzierungsbereich steht zudem das Know-how der BF Baufinanzgruppe/Apox zur Verfügung.

Laut Beermann sei das Interesse der angeschlossenen Makler an den neuen Produktservices groß. Mehr als 100 Makler wollen ihre Zusammenarbeit auf den Bereich Finanzdienstleistungen ausdehnen. Amexpooll hat nach eigenen Angaben im Geschäftsjahr 2010 Provisionserlöse in Höhe von 4,87 Millionen Euro erzielt und verfügt über rund 5.200 Makleranbindungen.

Mehr zum Thema
Studie: Die besten Pools aus Maklersicht