Lesedauer: 1 Minute
ANZEIGE

Mein Depot 5 Strategien: Fintech vertreibt Blackrock-Fonds

Christian Machts, Leiter des deutschen Retail-Geschäfts bei Blackrock
Christian Machts, Leiter des deutschen Retail-Geschäfts bei Blackrock | Foto: Piotr Banczerowski

Das Frankfurter Fintech-Unternehmen Youvestor bietet ab sofort die neue digitale Lösung „mein Depot“ an. Das Tool vertreibt ausgewählte Blackrock-Fonds und richtet sich an Versicherungsmakler, Vermittler und Berater.

5 Strategien

Über „mein Depot“ können Kunden mit Blackrock-Fonds insgesamt fünf Strategien umsetzen: Stabilität, Ertrag, Balance, Ausbau und Wachstum. Dabei steigt der Aktienanteil von nahezu 0 Prozent bei Stabilität auf rund 100 Prozent bei Wachstum.

Neben der Auswahl von Fonds aus dem Blackrock-Universum hält das Tool für Berater weitere Services parat. So wird das Depot permanent qualitätsgesichert und Fonds bei Bedarf ausgetauscht.

Tipps der Redaktion
ANZEIGE
BlackRock-Chairman Friedrich Merz über den Umgang mit politischen Risiken„Kreuz durchdrücken und einig sein“
ANZEIGE
Blackrock-UmfrageInternationale Profi-Anleger setzen 2017 auf „Real Assets“
ANZEIGE
Asset-AllokationBlackRock Investment Institute setzt europäische Aktien auf „übergewichten“
Mehr zum Thema